WordPress ohne FTP-Zugang aktualisieren

Als ich heute mein WordPress von 4.4 auf 4.4.1 updaten wollte, verlangte WordPress von mit FTP-Host, FTP-User und FTP-Passwort. Da auf meinem System kein FTP-Server läuft habe ich vermutet, dass die Berechtigungen nicht stimmen könnten – habe über SSH allerdings schnell erkannt, dass dort alles passt.

Wordpress verlangt FTP-Daten zur Aktualisierung
WordPress verlangt FTP-Daten zur Aktualisierung

Nach kurzer Recherche kam ich dann auf Blogposts von Nutzern, die das gleiche Problem hatten. Teilweise auch direkt mit Lösung: in die wp-config.php (im Installationsverzeichnis des WordPress) musste folgender Code (an beliebiger Stelle) eingetragen werden:

Leider konnte ich keinen Grund finden, warum man WordPress so zwingen muss, direkt auf das Dateisystem zuzugreifen. Nun läuft aber auf jeden Fall erstmal wieder alles und das Update hat einwandfrei geklappt. Falls ihr mehr darüber wisst würde ich mich über Kommentare freuen.

Schreibe einen Kommentar